Monats-Archive: Juni 2013

Mehr als nur Blumen

Sehenswerte Sträuße, Gestecke und Pflanzen haben diese jungen Damen im Rahmen ihrer Gesellenprüfung als Floristin gefertigt, die jetzt in der Limburger WERKStadt gezeigt wurden (im Bild von links): Anna Bauer, Franziska Mielich, Tanja Korsak und Martine Preußer. Foto: Braun

Sehenswerte Sträuße, Gestecke und Pflanzen haben diese jungen Damen im Rahmen ihrer Gesellenprüfung als Floristin gefertigt, die jetzt in der Limburger WERKStadt gezeigt wurden (im Bild von links): Anna Bauer, Franziska Mielich, Tanja Korsak und Martine Preußer. Foto: Braun

Veröffentlicht unter Presse | Kommentare deaktiviert für Mehr als nur Blumen

Hitzeschlacht auf Golfplatz

Beim Start um 12 Uhr waren die rund 60 Teilnehmer noch fit – doch als sie nach fünfstündiger Spielzeit bei über 30 Grad wieder im Clubhaus eintrudelten, sah man ihnen die Strapazen dann doch an. FNP-Mitarbeiter Horst Reber konnte als Initiator bei der Siegerehrung auf der Terrasse des „Golf Sport Parks“ Groß-Zimmern 2620 Euro Spenden inklusive eines 250-Euro-Schecks von Ex-OFC-Kicker Karl-Heinz Strauch für die „Leberecht“-Schützlinge der Frankfurter Neuen Presse (FNP) zählen. Chefredakteur Rainer Gefeller dankte den Spendern herzlich. „Es war wieder ein großer Golf-Tag“, bestätigte der ehemalige deutsche Tennisprofi Jürgen Faßbender, der mit nun 63 Jahren auch den Golfschläger (Handicap 4) gekonnt schwingt. Nachdem er das Turnier schon einmal gewonnen hatte und einen Pokal stiftete, freute er sich diesmal über das famose Spiel des 17-jährigen Alexander-Christoph Schmidt vom Frankfurter Golfclub, der die Bruttowertung vor „Sport1“-Moderator Uwe Semrau und Jürgen Faßbender gewann und „Star des Tages“ wurde. Sein Lohn: ein Hotel-Gutschein.

Veröffentlicht unter Presse | Kommentare deaktiviert für Hitzeschlacht auf Golfplatz

Heiße Phase fürs Familienfest

Freuen sich aufs Familienfest, auch wenn alle Hände voll zu tun ist: Wirtschaftsförderin Petra Reuter und Bürgermeister Steffen Wernard (CDU). Foto: Seibt

Freuen sich aufs Familienfest, auch wenn alle Hände voll zu tun ist: Wirtschaftsförderin Petra Reuter und Bürgermeister Steffen Wernard (CDU). Foto: Seibt

Wenn Bürgermeister Steffen Wernard (CDU) ans Familienfest denkt, dann schielt er hinsichtlich der Besucherzahlen auch gerne nach Weilburg. „Da ist das Familienfest auch jedes Jahr gewachsen und inzwischen redet man von 15 000 Besuchern. Das ist auch unser Ziel mit dem Familienfest“, sagte Wernard. Das Fest, dass die Stadt gemeinsam mit der Taunus Zeitung organisiert, geht ins dritte Jahr.

Veröffentlicht unter Presse | Kommentare deaktiviert für Heiße Phase fürs Familienfest

1300 Euro für die „Leberecht-Stiftung“

Zur Spendenübergabe fanden sich in der Dorchheimer Pfarrkirche ein (von links): Achim Hannappel, Peter Titz, Eveline Hannappel, Andreas Wohlfahrt, Katharina Schmitt, Michael Loos, Michael Schönberger und Wolfgang Schild. Foto: Häring

Zur Spendenübergabe fanden sich in der Dorchheimer Pfarrkirche ein (von links): Achim Hannappel, Peter Titz, Eveline Hannappel, Andreas Wohlfahrt, Katharina Schmitt, Michael Loos, Michael Schönberger und Wolfgang Schild. Foto: Häring

Veröffentlicht unter Presse | Kommentare deaktiviert für 1300 Euro für die „Leberecht-Stiftung“

Spenden statt Geschenke

Landrat Manfred Michel (Zweiter von rechts) beglückte Joachim Veheylmann, Dana Freining und NNP-Redaktionsleiter Joachim Heidersdorf (von links) mit seinen Spendenschecks. Foto: Bude

Landrat Manfred Michel (Zweiter von rechts) beglückte Joachim Veheylmann, Dana Freining und NNP-Redaktionsleiter Joachim Heidersdorf (von links) mit seinen Spendenschecks. Foto: Bude

Drei Organisationen aus der Region haben großen Grund zur Freude. Landrat Manfred Michel (CDU) überreichte NNP-Redaktionsleiter Joachim Heidersdorf als Vertreter der Leberecht-Stiftung dieser Zeitung sowie Joachim Veheylmann und Dana Freining von der Kindersozialstiftung des Landkreises jeweils einen symbolischen Spendenscheck in Höhe von 2500 Euro. 2500 Euro gehen auch an den Förderverein des Kreiskrankenhauses in Weilburg.

Veröffentlicht unter Presse | Kommentare deaktiviert für Spenden statt Geschenke

Ein Fest für alle Fußballer

1000 Euro schossen die Torjäger in die Kasse der Stiftung Leberecht: Christian Barth von der Frankfurter Volksbank (Zweiter von links) überreichte den Scheck an HK-Geschäftsbereichsleiterin Christina Anthes (links). Daneben posieren die Main-Taunus-Torjäger Gerret Niederschlag, Sebastian Metzger, Michael Ross, Sabrina Khamkhami, Patrick Knabe, Rachid El Malki und Jesus Ortega (von links). Fotos: Lorenz

1000 Euro schossen die Torjäger in die Kasse der Stiftung Leberecht: Christian Barth von der Frankfurter Volksbank (Zweiter von links) überreichte den Scheck an HK-Geschäftsbereichsleiterin Christina Anthes (links). Daneben posieren die Main-Taunus-Torjäger Gerret Niederschlag, Sebastian Metzger, Michael Ross, Sabrina Khamkhami, Patrick Knabe, Rachid El Malki und Jesus Ortega (von links). Fotos: Lorenz

Veröffentlicht unter Presse | Kommentare deaktiviert für Ein Fest für alle Fußballer

Der erste große Auftritt

Die Band „Rock it!“ der Viktor-Frankl-Schule begeistert bei ihrem ersten Auftritt die Zuhörer. Foto: Rüffer

Die Band „Rock it!“ der Viktor-Frankl-Schule begeistert bei ihrem ersten Auftritt die Zuhörer. Foto: Rüffer

Auf der Bühne im Großgruppenraum der Viktor-Frankl-Schule werden die letzten Vorbereitungen getroffen. Anlässlich des Schulfestes, das in diesem Jahr unter dem Motto „Let’s Move“ steht, feiert die Schulband „Rock it!“ dort ihren ersten gemeinsamen Auftritt. Selbst Schulleiterin Monika Bollhorst-Mühl weiß noch nicht, was auf dem geplanten Konzert gespielt wird. „Sie haben es mir nicht verraten“, erzählt sie und ist schon ganz gespannt darauf.

Veröffentlicht unter Presse | Kommentare deaktiviert für Der erste große Auftritt

Scholl-Schule kann endlich weiterwachsen

Freuen sich über den Zuschuss in Höhe von 65000 Euro (von rechts): Schulleiterin Marion Deysenroth, Sandra Platt (Spendenförderung der Schule), FNP-Redaktionsleiter Thomas Schwarz und Thomas Mächtle, der Vize-Geschäftsführer der Lebenshilfe Wetterau. Foto: Privat

Freuen sich über den Zuschuss in Höhe von 65000 Euro (von rechts): Schulleiterin Marion Deysenroth, Sandra Platt (Spendenförderung der Schule), FNP-Redaktionsleiter Thomas Schwarz und Thomas Mächtle, der Vize-Geschäftsführer der Lebenshilfe Wetterau. Foto: Privat

Veröffentlicht unter Presse | Kommentare deaktiviert für Scholl-Schule kann endlich weiterwachsen

Kinder erfahren die Natur

Yassin, Olivia und Anel befestigten ihre Kunst an den Bäumen im Bolongarogarten. Foto: Maik Reuß

Yassin, Olivia und Anel befestigten ihre Kunst an den Bäumen im Bolongarogarten. Foto: Maik Reuß

Veröffentlicht unter Presse | Kommentare deaktiviert für Kinder erfahren die Natur